LIVE

ALLE TERMINE |  KONZERTE  |  KONZERTLESUNGEN  |  SAMUNDJOSH

Aktuell keine Events vorhanden.

SAMUEL & JOSHUA

Zusammen was zusammen gehört:

Samuel und Joshua, schon immer Brüder aber endlich gemeinsam auf der Bühne.
Es ist ein Feuerwerk der Stimmen wie die beiden Brüder Harfst harmonieren. Man darf sich auf einen aufregenden Abend freuen der sowohl musikalisch als auch textlich erfrischende Abwechslung bietet.

JETZT LEUTE EINLADEN

Events auf Facebook

PRESSE

Press Kit komplettes Pressepaket runterladen (inkl. BIlder, Texte, etc...)

VIDEOS

PRESSEBILDER

PRESSETEXT

SAMUEL & JOSHUA

Seit sie denken können machen die beiden Brüder gemeinsam Musik. Beide haben ihr eigenes Soloprojekt und nun entstand die Idee eines gemeinsamen Konzertes aus einer bunten Mischung von eigenen und gemeinsamen Liedern.

Wenn der Begriff hausgemacht jemals treffend war dann hier. Aller gute Dinge sind drei und so wird auch Bruder David mit von der Partie sein.

SAMUEL HARFST

“Ich weiß wieder was ich will
Ich weiß wieder wer ich bin
Ich weiß wieder wohin
Endlich da sein wo ich bin”

Wer Samuel Harfst bereits live erlebt hat weiß, dass er in keine Schublade passt. Ein Straßenmusiker der es ins Vorprogramm von Whitney Houston schaffte. Ein belesener Schreiber der nichts mit Noten anfangen kann. Ein kritisch denkender Künstler auf der Suche nach dem göttlichen Funken. Was erst einmal nach “Entweder oder” klingt ist bei Samuel Harfst ein “Sowohl als auch”. Samuels Art zu Glauben schließt die Zweifel nicht aus. Viel mehr überwindet der Glaube die Zweifel wie ein Fliegender die Schwerkraft.

“Mein letztes Hemd” erzählt die Geschichte eines Arbeitswütigen, dem am Ende seiner Kräfte plötzlich dämmert, dass doch noch irgendetwas fehlt. „Endlich da sein, wo ich bin“ zeigt auf: Es ist ein großes Glück im Hier und Jetzt zu sein – und es annehmen zu können wie es ist. “Kleine Seele” hat live schon viele begeistert und hat es nun endlich ins Studio geschafft.

Musikalisch bietet das neue Album “Endlich da sein, wo ich bin” eine spannende Mischung aus live anmutenden Liedern bis hin zu erfrischend produzierten Nummern bei denen auch Freunde und Familie des Musikers zu hören sind. “Endlich da sein, wo ich bin“ ist das achte Studioalbum von Samuel Harfst. Es bringt all das Vertraute der letzten 12 Jahre auf überraschend ehrliche und authentische Weise auf ein neues Level und weckt Sehnsucht nach Mehr.

www.samuelharfst.de

JOSHUA HARFST

Musik war schon immer Lebenselixier des 20jährigen Joshua Harfst – oder einfach Joshi. Schon als kleiner Junge hat er durch seine musikalische Großfamilie täglich Musik geatmet. Unzählige Stunden hat er zu Hause am Klavier gesessen, Gitarre gespielt oder einfach gesungen.

Dann der Schritt zur Castingshow „The Voice“ im Jahr 2015 – hier teilte er seine Liebe zum ersten Mal mit der großen Masse und sah sich Begeisterungsstürmen ausgesetzt. Mit viel Selbstvertrauen und Rückenwind geht er nun eigene Wege.
Er selbst bezeichnet seine Crossover-Musik gern als „Indie-Pop-Modern-Jazz“ – sie lässt sich am ehesten mit dem englischen Singer/Songwriter Jamie Cullum vergleichen.

Doch ob Cover oder selbstgeschriebene Songs – durch seine markante, unverwechselbare Stimme gibt er jedem Song seine ganz eigene Note.

Joshua Harfst ist nicht nur musikalisch, er liebt auch Fußballspielen und Volleyball. Er strotzt nur so vor Lebenslust – und das Leben fließt wiederum in seine Lieder ein – die trotz seines noch jungen Alters überraschend viel Tiefgang besitzen. Echte Liebe eben.

Und wir dürfen gespannt sein, was er noch alles in Zukunft mit uns teilen wird.

www.joshuaharfst.de